Fördernde Bedingungen

Die EU-Kommission will zukünftig nur noch landwirtschaftliche Betriebe fördern, die ökologische und soziale Kriterien einhalten. Mit Ihrer Stimme können sie sich gemeinsam mit mehr als 50.000 weiteren Personen an dieser Campagne beteiligen, die sich direkt an Bundeskanzlerin Merkel und Landwirtschaftsministerin Aigner richtet. Beide Politikerinnen sind aufgerufen, sich für eine artgerechte Tierzucht und Bewirtschaftung einzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*